Die Tränen des Teufels von Jeffery Deaver

Im Laufe des Silvestermorgens schießt plötzlich ein unbekannter in der Washingtoner U-Bahn wild um sich und tötet über zwanzig Menschen, während doppelt so viele schwer verletzt werden. Kurz darauf erhält der Bürgermeister der amerikanischen Hauptstadt einen Erpresserbrief und das FBI wird in diesen Fall mit einbezogen. Während der Geldübergabe erfahren die Beamten, dass der Komplize des Täters bei einem alltäglichen Verkehrsunfall gestorben ist. Plötzlich steht das FBI ohne eine nennenswerte Spur da und nur noch der ehemalige Agent Kincaid Parker – ein Handschriftenexperte – kann ihnen nun helfen. Dieser zögert jedoch zunächst, bis ihn die Nachrichten von möglichen weiteren Kindstoden schließlich davon überzeugen können, dass er an diesem...

Mehr

Rezension: Der Täuscher von Jeffery Deaver

Der Thriller „Der Täuscher“ von Jeffery Deaver ist der achte Band mit dem Ermittlerduo Lincoln Rhyme und Amelia Sachs. Ein für Lincoln Rhyme zunächst uninteressanter Fall wird höchst spektakulär, als er feststellen muss, dass sein Cousin in diesen verwickelt zu sein scheint. Doch ist dieser wirklich so schuldig, wie es zunächst anhand der Indizien den Anschein hat? Oder ist dies vielmehr ein hervorragend fingierter Fall, der die mutmaßlichen Täter plötzlich selber als Opfer dastehen lässt? Was hat es mit den vielen Indizien auf sich und wer ist der Mann, der den Ermittlungen die Unmengen an Steine in den Weg legt? Was haben die Datensammler – die von jedem Menschen eine beängstigende Anzahl an Daten in ihren riesigen Datenbanken sammeln...

Mehr