Erinnerungen festhalten mit einem Fotobuch

Fotos sind eine schöne Art und Weise, um Erinnerungen festzuhalten. Die Möglichkeiten dafür werden durch immer bessere Smartphone-Kameras und immer kleinere Digitalkameras immer besser. In beinahe jeder Situation sind wir in der Lage (mehr oder weniger) gute Fotos zu schießen. Mit den Fotos erhalten wir die Möglichkeit uns an besuchte Orte, liebe Menschen und tolle Momente zu erinnern. Die Kraft der Fotos ist dabei viel Größer als die Kraft unseres reinen Erinnerungsvermögens. Das merkt man häufig dann, wenn man alte Bilder durchschaut und sich dadurch plötzlich wieder an viele Situationen und Geschichten von früher erinnern kann.

FotoalbumIn unserem Gedächtnis waren die Erinnerungen schon ganz verblasst, doch durch die Fotos bekommen Sie wieder Farbe. Alte Gefühle werden geweckt und plötzlich werden Personen, Orte, Gerüche, Geschmäcker und Erlebnisse wieder ins Gedächtnis gerufen, die ganz in Vergessenheit geraten sind. Es ist beinahe so, als würde man die Zeit für einen kleinen Moment zurückdrehen.

In der heutigen digitalen Zeit ist es aber leider häufig so, dass unsere Fotos auf der Festplatte des Laptops oder der Speicherkarte des Handys verkommen und den Bildern nur noch selten Beachtung geschenkt wird. Bei den analogen Kameras war das früher gar nicht möglich. Wenn der Film der Kamera voll war, wurde dieser entwickelt und die Bilder wurden allesamt ausgedruckt. Ebenso wurden fast nur Fotos von relevanten Sachen gemacht, während in der heutigen Zeit beinahe alles und jeder mit dem Smartphone fotografiert wird. Wir sollten uns allerdings eine Schiebe davon abschneiden und wieder mehr Fotos ausdrucken! Schließlich sind Bilder einfach viel authentischer wenn man sie in der Hand hält, als wenn man sie auf dem Bildschirm des Handys anschaut.
Eine schöne Idee um Erinnerungen festzuhalten sind Fotobücher.

Und das Tolle an Fotobüchern ist, dass sie in allen möglichen Varianten, Zusammenstellungen oder Formaten erstellt werden können. Ein beliebtes Format ist zum Beispiel das Babyalbum, in dem die Momente aus den ersten Monaten des Nachwuchses festgehalten werden. Manche Eltern fertigen für jedes Lebensjahr ihres Kindes ein neues Fotoalbum an, andere mögen es lieber, wenn mehrere Jahre in einem Fotobuch zusammengefasst sind. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Ein Fotoalbum ist auch immer wieder eine beliebte Geschenkidee.

Freunde, Familie oder Partner freuen sich immer über Alben von der letzten großen Fete, vom gemeinsamen Urlaub oder verschiedenen Bildern aus den letzten Jahren. So kann man zusammen auf die erlebten Momente zurückschauen und alle möglichen Erinnerungen in einem Buch festhalten. Ein Fotoalbum lässt sich entweder hier einfach online gestalten oder kann auch selbst gemacht werden. Generell gilt, dass Bilder am besten chronologisch angeordnet werden und Beschriftungen mit Jahr und Ort eine gute Wahl sind. Eine schöne Idee ist es, Eintrittskarten, Flyer oder ähnliches mit in das Fotoalbum einzukleben.